Viele waren bei meinem Vortrag Koliken und Magengeschwüre vermeiden. Optimale Fütterung für jede Haltungsform" auf der Nordpferd im letzten Jahr dabei. In diesem Jahr habe ich keine Zeit für einen Stand auf der Messe, ich wünsche allen Besuchern viel Spaß und neue Impulse für das Leben mit Pferd

Tipps

Futterhygiene ist wichtig!
Dazu gehören auch regelmäßig mit der Bürste und warmem Wasser gesäuberte Futtertröge

"Mein Pferd hat abgebaut" 
In den meisten Fällen benötigt das Pferd mehr Futter. Ob bisher zu wenig Energie oder eher zu wenig Eiweiß gefüttert wurde, lässt sich in der Futterberatung vor Ort klären.

"Ich habe da ein paar Futterproben, die probiere ich"  oder "Jemand anderes im Stall gibt das auch"  - Am besten wenig Änderung im Futterplan. Jeden Tag das Gleiche füttern, ist eine gute Kolikprophylaxe


Verschiedene Zusatzprodukte und ein Müsli? -  Nicht alles hineinstopfen. Die meisten Produkte sind mineralisiert und es ist Selen zugesetzt. Das ist auch gut, aber wenn man mehrere Produkte füttert, kommt es auch zu unbeabsichtigten Überdosierungen

Ich beantworte alle Fragen und arbeite herstellerunabhängig, für ein gesundes, zufriedenes Pferd.  

Wellness für's Pferd

Faszienmassage mit der original RollArt Rolle ist für jedes Pferd eine echte Wohltat. Ich biete diese Massage seit 2014 an. Dauer ca. 30min  30,- EUR